Beschreibung:
Hilfe zur Selbsthilfe (Info über neue Methoden zur Verbesserung der eigenen Situation), gemeinsame Freizeitgestaltung (Ausflüge, Besichtigungen, etc.), Einladung von Logopäden, Psychologen, Neurologen, Ernährungsvorträge usw. Info für Betroffene, teilweise logopädische Betreuung der Betroffenen - währenddessen können Angehörige ihre Probleme separat erörtern. Ein Ausflug im Jahr, meistens jeden ersten Mittwoch im Monat eine Besichtigung / Kultur (z. B. Museum usw.)

Offen für:
Betroffene, Angehörige, Interessierte, Fachleute

Treffen:
Die Treffen mit Kaffee und Kuchen finden jeweils am dritten Montag im Monat von 15:00 - 17:00 Uhr in der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Degerloch, im barrierefreien Gemeinderaum der Versöhnungskirche (Wegweiser folgen), Löwenstr. 116 in Stuttgart-Degerloch statt.

Zugang:
Neue können unangemeldet zu jedem Treffen kommen.

Kontakt:
Telefon: 07144 860040, 0176 23261766 Bärbel Schenke, 0176 23261766 Manfred Schenke
E-Mail: manfred.schenke@gmx.de, baerbel.schenke@gmx.de

Themen der Gruppe:
Gehirn, Aphasie, Schädel-Hirn-Verletzung, Schlaganfall

Kategorie:
Behinderung und körperliche Erkrankung