Gründungsinitiativen

Zu diesen Themen sind Gruppengründungen geplant.
Das heißt, es gibt Interessiertenlisten, in die man sich eintragen lassen kann.

⇒ Sobald sich genügend Interessierte gemeldet haben, gibt es ein Kennenlerntreffen.
Daraus kann dann eine Selbsthilfegruppe entstehen.