Selbsthilfegruppen | selbstorganisierte Initiativen

Auf dieser Seite können Sie im umfangreichen Selbsthilfe-Angebot Stuttgarts nach einer für Sie passenden Gruppe oder Initiative suchen.

Was sind Selbsthilfegruppen und was sind selbstorganisierte Initiativen?
mehr erfahren

Erweiterte Suche

Geben Sie ein Stichwort ein, wählen Sie eine Kategorie aus und/oder suchen Sie stadtteilbezogen.

Beschreibung:
In einem geschützten Rahmen haben Frauen nach einer Kaiserschnittgeburt die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen über das Erlebte auszutauschen, um die physischen und psychischen Folgen besser zu verarbeiten. Neben Gesprächsabenden, sind auch Abende mit Fachpersonen geplant.

Offen für:
Betroffene Frauen

Treffen:
Ab Januar 2018 finden bis auf weiteres keine Treffen statt.

Zugang:
Bitte erfragen Sie die Kontaktdaten bei KISS Stuttgart unter Tel. 0711 6406117 oder info@kiss-stuttgart.de

Kontakt:
E-Mail: ks.gespraechsgruppe.stuttgart@gmail.com

Themen der Gruppe:
Kaiserschnitt, Geburt, Frauen

Kategorie:
Lebenskrise und Umbruchssituation

Beschreibung:
Die Bundesinitiative Mother Hood e. V. setzt sich für das Recht auf eine stressfreie und gesunde Schwangerschaft, eine sichere und selbstbestimmte Geburt mit der freien Wahl des Geburtsortes sowie ein gesundes Aufwachsen der Kinder im ersten Lebensjahr ein.

Offen für:
Alle

Treffen:
Es finden regelmäßige Treffen statt, die bei der Gruppe erfragt werden müssen.

Zugang:
Interessierte können per E-Mail Kontakt mit der Gruppe aufnehmen.

Kontakt:
E-Mail: info@mother-hood.de

Homepage:
www.mother-hood.de

Themen der Gruppe:
Schwangerschaft, Geburt

Kategorie:
Lebenssituation, Partnerschaft und Familie

A-Z

In der Übersicht von A-Z finden Sie alle Themen, zu denen es Selbsthilfegruppen, Selbsthilfeorganisationen und selbstorganisierte Initiativen in Stuttgart gibt.