Selbsthilfegruppen | selbstorganisierte Initiativen

Auf dieser Seite können Sie im umfangreichen Selbsthilfe-Angebot Stuttgarts nach einer für Sie passenden Gruppe oder Initiative suchen.

Bitte beachten Sie, dass einige Gruppen in der momentanen Situation ihre Treffen vorübergehend ausgesetzt haben oder als virtuelle Meetings abhalten. Persönliche Gruppentreffen orientieren sich an den aktuellen Corona-Regeln.

Was sind Selbsthilfegruppen und was sind selbstorganisierte Initiativen?
mehr erfahren

Erweiterte Suche

Geben Sie ein Stichwort ein, wählen Sie eine Kategorie aus und/oder suchen Sie stadtteilbezogen.

Ergebnisse

Die Suche nach dem Thema FIBROMYALGIE ergab folgende Treffer. Bitte klicken Sie auf den Namen der Selbsthilfegruppe, um mehr zu erfahren.

Beschreibung:
Wir sind eine Selbsthilfegruppe für Menschen mit Fibromyalgie (sowie für Menschen mit chronischen Schmerzen) und gehören zum Fibromyalgie-Selbsthilfeverband Baden-Württemberg. Wir wollen über die Krankheit, über mögliche Therapien, über unsere Rechte und über alles, was zur Krankheit gehört, informieren und uns austauschen. Wichtig ist auch die Hilfe zur Selbsthilfe. Wir treffen uns einmal im Monat für Gespräche und gemeinsame Unternehmungen. Ebenso planen wir Ausfahrten zum Heilstollen oder auch Vorträge von Ärzten, Psychologen oder Physiotherapeuten.

Offen für:
Betroffene, Angehörige, Interessierte, Fachleute

Treffen:
Die Treffen finden an jedem vierten Montag im Monat von 18:00 - 20:00 Uhr in Bad Cannstatt statt.

Zugang:
Bitte per E-Mail oder Telefon anmelden.

Kontakt:
Telefon: 0711 544940 (U. Frölich), 0175 6720078 (U. Frölich), 0711 2573446 (C. Modler), 0151 22228063 (C. Modler)
E-Mail: fibro-cannstatt@t-online.de, christel.modler@gmx.de

Themen der Gruppe:
Fibromyalgie

Kategorie:
Behinderung und körperliche Erkrankung

Beschreibung:
Fibromyalgie ist keine klare Diagnose, weil es keine klar definierten Symptome und Ursachen dafür gibt. Da Fibromyalgie ein individuelles Empfinden ist, muss es für andere nicht einmal ersichtlich sein. Wir bringen Licht ins Dunkel. Hilfe zur Selbsthilfe. Das bringt Ihnen mehr Klarheit und bessere Möglichkeitswege für Beruf, Privat und persönliche Akzeptanz. Zielmotto: Anmutig, beherzt mit dem chronischen Schmerz, Selbstfürsorge wird zur Widerstandskraft (Resilienz). Bessere Balance zwischen den eigenen Bedürfnissen, Möglichkeiten und Anforderungen. Die Gruppentreffen werden von Frau Becker geleitet. Sie stehen bei uns im Mittelpunkt. Unsere Selbsthilfegruppe kommt ursprünglich aus dem Fibromyalgie-Selbsthilfeverband BW und arbeitet jetzt unter eigenverantwortlicher Leitung für Sie in Stuttgart.

Offen für:
Betroffene, Angehörige, Interessierte, Fachleute

Treffen:
Die Treffen finden an jedem zweiten Freitag im Monat, 18:00 - 20:00 Uhr, in Bad Cannstatt statt.

Zugang:
Bitte nehmen Sie Kontakt zur Gruppe auf (auch WhatsApp möglich).

Kontakt:
Telefon: 0151 18402815 Angela Becker
E-Mail: angela.becker.fms@gmail.com

Themen der Gruppe:
Fibromyalgie

Kategorie:
Behinderung und körperliche Erkrankung

Beschreibung:
Eine Stunde Gespräche, Austausch, eine Stunde Bewegung + Entspannung Die Gruppentreffen werden von Frau Müller geleitet, die Sporttherapeutin leitet die Gymnastik und Entspannung. Die Ziele der Gruppe sind: Hilfe zur Selbsthilfe, Informationen austauschen, Gespräche, sich gegenseitig unterstützen, neuen Lebensmut vermitteln, Entspannen durch gemeinsames Lachen und sportliche Aktivität unter therapeutischer Anleitung. Chronische Schmerzpatienten aus gesellschaftlicher Isolation herausführen.

Offen für:
Betroffene, Angehörige, Interessierte, Fachleute

Treffen:
Die Treffen für Betroffene finden jeweils am ersten, dritten und am letzten Mittwoch im Monat (nicht in den Ferien) ab 18:00 Uhr in Stuttgart-Vaihingen statt. Am zweiten Mittwoch im Monat (nicht in den Ferien) ab 19:30 Uhr finden die Treffen für Angehörige und Freunde statt.

Zugang:
Neue müssen zuerst Kontakt zur Gruppe aufnehmen.

Kontakt:
Telefon: 0711 7351758, 0152 28616954 Brigitte Müller
E-Mail: mueller.brigitte@online.de

Homepage:
www.fibromyalgie-shg-stuttgart-vaihingen.de

Themen der Gruppe:
Fibromyalgie

Kategorie:
Behinderung und körperliche Erkrankung

Beschreibung:
Fibromyalgie - Krankheit, keine Einbildung! Das Leiden lindern - Möglichkeiten und Grenzen der Therapie. Mit der Krankheit leben - Herausforderung statt Resignation. Zwei Mitglieder des Verbandes informieren zu diesem Thema und beantworten Fragen. Die Rheuma-Liga bietet bei ärztlicher Verordnung funktionelle Gymnastik an - auch für Menschen, die nicht an den Gruppentreffen teilnehmen. Termine Trockengymnastik und Wassergymnastik können erfragt werden.

Offen für:
Betroffene, Angehörige, Interessierte, Fachleute

Treffen:
Sofern sich genug Betroffene finden, die an einem Austausch in einer Selbsthilfegruppe interessiert sind, können auch Treffen organisiert werden.

Zugang:
Bitte erfragen Sie die Kontaktdaten bei KISS Stuttgart unter Tel. 0711 6406117 oder info@kiss-stuttgart.de

Themen der Gruppe:
Fibromyalgie

Kategorie:
Behinderung und körperliche Erkrankung

A-Z

In der Übersicht von A-Z finden Sie alle Themen, zu denen es Selbsthilfegruppen, Selbsthilfeorganisationen und selbstorganisierte Initiativen in Stuttgart gibt.