Selbsthilfegruppen | selbstorganisierte Initiativen

Auf dieser Seite können Sie im umfangreichen Selbsthilfe-Angebot Stuttgarts nach einer für Sie passenden Gruppe oder Initiative suchen.

Was sind Selbsthilfegruppen und was sind selbstorganisierte Initiativen?
mehr erfahren

Erweiterte Suche

Geben Sie ein Stichwort ein, wählen Sie eine Kategorie aus und/oder suchen Sie stadtteilbezogen.

Beschreibung:
Endometriose ist eine häufige, gutartige, aber oft schmerzhafte chronische Erkrankung von Fauen. Symptome: schmerzhafte Periode, Schmerzen beim Wasserlassen, Schmerzen beim Stuhlgang, unerfüllter Kinderwunsch, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, aber auch unspezifische Symptome wie häufige Blasenentzündungen können für eine Endometriose sprechen. Regelmäßige Treffen ca. alle 8-12 Wochen. Geboten werden Austausch, Informationen und Unterstützung.

Offen für:
Betroffene, Anghörige, Interessierte, Fachleute

Treffen:
Treffen werden im Internet auf der Seite der Medius Klinik Ruit/Gynäkologie bekannt gegeben. Gerne darf man auch per E-Mail an selbsthilfe.endometriose@medius-kliniken.de Kontakt aufnehmen und nähere Informationen erfragen.

Zugang:
Neue können unangemeldet zu jedem Treffen kommen.

Kontakt:
E-Mail: selbsthilfe.endometriose@medius-kliniken.de

Themen der Gruppe:
Endometriose

Kategorie:
Behinderung und körperliche Erkrankung

A-Z

In der Übersicht von A-Z finden Sie alle Themen, zu denen es Selbsthilfegruppen, Selbsthilfeorganisationen und selbstorganisierte Initiativen in Stuttgart gibt.