Selbsthilfegruppen | selbstorganisierte Initiativen

Auf dieser Seite können Sie im umfangreichen Selbsthilfe-Angebot Stuttgarts nach einer für Sie passenden Gruppe oder Initiative suchen.

Was sind Selbsthilfegruppen und was sind selbstorganisierte Initiativen?
mehr erfahren

Erweiterte Suche

Geben Sie ein Stichwort ein, wählen Sie eine Kategorie aus und/oder suchen Sie stadtteilbezogen.

Beschreibung:
Erfahrungsaustausch, Einzelfallhilfe im Notfall. Ziel: Integrative Lebensfelder zu schaffen z. B. junges betreutes Wohnen in Stuttgart, Verbesserung der Pflegesituation zu Hause und in Heimen

Offen für:
Betroffene, Angehörige, Interessierte, Fachleute

Treffen:
Die Treffen finden an jedem dritten Samstag im Monat von 14:00 - 18:00 Uhr bei KISS Stuttgart, Tübinger Str. 15 in 70178 Stuttgart statt.

Zugang:
Neue können unangemeldet zu jedem Treffen kommen.

Kontakt:
Telefon: 0711 552624 Frau Oßmann, 07183 7268 (AB) Ingrid Pramberger, 07321 55522 Karl-Eugen Siegel
E-Mail: h.ossmann@arcor.de, i.pramberger@brainweek.de, Karl-Eugen.Siegel@brainweek.de

Homepage:
www.shv-forum-gehirn.de

Themen der Gruppe:
Schädel-Hirn-Verletzung, Schlaganfall, Koma, Apallisches Syndrom, Gehirn

Kategorie:
Behinderung und körperliche Erkrankung

A-Z

In der Übersicht von A-Z finden Sie alle Themen, zu denen es Selbsthilfegruppen, Selbsthilfeorganisationen und selbstorganisierte Initiativen in Stuttgart gibt.