Selbsthilfegruppen | selbstorganisierte Initiativen

Auf dieser Seite können Sie im umfangreichen Selbsthilfe-Angebot Stuttgarts nach einer für Sie passenden Gruppe oder Initiative suchen.

Was sind Selbsthilfegruppen und was sind selbstorganisierte Initiativen?
mehr erfahren

Erweiterte Suche

Geben Sie ein Stichwort ein, wählen Sie eine Kategorie aus und/oder suchen Sie stadtteilbezogen.

Ergebnisse

Beschreibung:
Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen erst spät oder keine sexuellen Erfahrungen gemacht haben und sich mit anderen betroffenen Menschen austauschen wollen, sind herzlich zu den regelmäßigen Treffen eingeladen.

Offen für:
Betroffene

Treffen:
Die Treffen finden am ersten und dritten Freitag im Monat um 19:30 Uhr bei KISS Stuttgart, Tübinger Str. 15 in 70178 Stuttgart statt.

Zugang:
Betroffene können unangemeldet zum Treffen kommen. Bei Fragen können Sie vorab Kontakt zur Gruppe aufnehmen. Die Kontaktdaten erfahren Sie bei KISS Stuttgart unter 0711 6406117 oder info@kiss-stuttgart.de

Themen der Gruppe:
Unberührt, Beziehungslos, Sexualität, Absolute Beginner

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Mehrspartenverein: Badmintopn: Männer/Frauen, Basketball: Frauen, Fitness, Frauenballsport, Fussball: Männer/Frauen, Laufen, Nordic-Walking, Outdoor, Schwimmen, Sportschießen, Squash, Step-Aerobic, Tanzen, Tennis, Volleyball: Männer/Frauen, Womenbodypower, Yoga, "Zackige Zicken" (Dance Aerobic)

Offen für:
Schwule, Lesben und Freund*innen

Zugang:
Die Sportangebote, Trainingsorte und -zeiten sind zu erfragen oder der Homepage zu entnehmen.

Kontakt:
Telefon: 0162 9567235
E-Mail: info@abseitz.de

Homepage:
www.abseitz.de

Themen der Gruppe:
Schwule, Lesben, Bisexualität, Sport, Homosexualität

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Teilen von Hoffnung und Erfahrungen

Offen für:
Betroffene, Interessierte

Treffen:
Die rauchfreien Meetings finden jeweils donnerstags um 19:30 Uhr im Leonhard-Gemeindehaus, erstes OG, Christophstr. 34 in Stuttgart-Mitte statt. An jedem ersten Donnerstag im Monat ist das Meeting offen für Interessierte.

Zugang:
Neue können unangemeldet zu jedem Treffen kommen.

Kontakt:
Telefon: 0711 19295 (7:00 - 23:00 Uhr)

Homepage:
www.anonyme-alkoholiker.de

Themen der Gruppe:
Sucht, Alkohol, Homosexualität, Schwule, Lesben, AA (Anonyme Alkoholiker), 12-Schritte-Gruppe

Kategorie:
Suchterkrankung, Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Die Anonymen Sexaholiker sind eine Gemeinschaft von Männern und Frauen, die miteinander ihre Erfahrung, Kraft und Hoffnung teilen, um ihr gemeinsames Problem zu lösen und anderen zur Genesung zu verhelfen. Die einzige Voraussetzung für die Zugehörigkeit ist der Wunsch, die Lüsternheit aufzugeben und sexuell nüchtern zu werden. Die Gemeinschaft der AS kennt keine Mitgliedsbeiträge oder Gebühren, sie erhält sich durch eigene Spenden. AS ist mit keiner Sekte, Konfession, politischen Partei, Organisation oder Institution verbunden, sie will sich weder an öffentlichen Debatten beteiligen noch zu irgendwelchen Streitfragen Stellung nehmen. Unser Hauptzweck ist, sexuell nüchtern zu bleiben und anderen Sexsüchtigen zur Nüchternheit zu verhelfen. Das Programm der Anonymen Sexaholiker ist ein Genesungsprogramm, das auf den Prinzipien der Anonymen Alkoholiker beruht. AS hat die Zwölf Schritte und Zwölf Traditionen mit Genehmigung der AA 1981 übernommen.

Offen für:
Betroffene

Treffen:
Die Meetings finden jeweils montags und donnerstags um 19:30 statt. Der Meetingort wird im Vorgespräch mitgeteilt.

Zugang:
Neue müssen zuerst telefonisch oder per E-Mail Kontakt zur Gruppe aufnehmen.

Kontakt:
Telefon: 0162 7054998, 0176 66308850 (donnerstags von 19:30-20:30 Uhr erreichbar)
E-Mail: as-stuttgart@posteo.de, as-stuttgart-2@posteo.de

Homepage:
www.anonyme-sexsuechtige.de

Themen der Gruppe:
Sexsucht, AS (Anonyme Sexsüchtige), 12-Schritte-Gruppe, Sucht

Kategorie:
Suchterkrankung, Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Die Gruppe besteht aus Männern ab 27 Jahren, die früher regelmäßig anschaffen gegangen sind bzw. nur noch gelegentlich der Prostitution nachgehen. Für die Freier sind die Männer nun zu alt. Der Erfahrungsaustausch bei den Treffen hilft, mit der Situation klar zu kommen und Alternativen für die Lebensplanung zu finden und auszuprobieren. Die Treffen mit Kaffee und Kuchen werden gemeinsam vorbereitet. Manchmal wird gemeinsam gekocht. Es besteht die Möglichkeit ins Internet zu gehen oder sich bei Bedarf mit einem Sozialarbeiter zu unterhalten.

Offen für:
Betroffene

Treffen:
Die Treffen finden 14-täglich montags von 14:30 - 17:00 Uhr in Stuttgart statt.

Zugang:
Neue müssen zuerst per E-Mail Kontakt zur Gruppe aufnehmen.

Kontakt:
E-Mail: boy26j@web.de

Themen der Gruppe:
Prostitution, Männer

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Stammtisch, gemeinsame Aktivitäten (Ausflüge, Wanderungen, Ausstellungs- und Veranstaltungsbesuche, Spieleabende)

Offen für:
Betroffene, Interessierte

Treffen:
Regelmäßige Zusammenkünfte. Die Treffen und Aktivitäten sind der Homepage zu entnehmen.

Zugang:
Neue können unangemeldet zu jedem Treffen kommen, können aber auch zuerst telefonisch Kontakt zur Gruppe aufnehmen.

Kontakt:
Telefon: 0711 4412327
E-Mail: gayandgray.stuttgart@web.de

Homepage:
www.komasoft.de/gayandgray/

Themen der Gruppe:
Homosexualität, Sexuelle Identifikation, Schwule

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Engagement für Gleichberechtigung bzw. Gleichstellung von Lesben und Schwulen, gegen Diskriminierung. Information und Beratung (telefonisch, per E-Mail, einzeln oder in Gruppen), individuelle Untersützung in Krisensituationen, gesundheitliche Prävention (z. B. HIV / AIDS). Jugend-, Erwachsenen- und Seniorenarbeit, Freizeitaktivitäten und offene Angebote. Die IHS kann keine psychologische Beratung bieten oder vermitteln. Gruppen für Sehbehinderte und Blinde auf Nachfrage.

Offen für:
Betroffene

Treffen:
Genaue Treffen sind der Homepage zu entnehmen.

Zugang:
Neue können unangemeldet zu den Treffen kommen.

Kontakt:
Telefon: 0711 6404494 (Mo. - Fr. 19:00 - 21:00 Uhr) Zentrum Weissenburg, Rosa Telefon 0711 19446 (Di. 17:00 - 19:00 Uhr)
E-Mail: info@ihs-ev.de, gesamtvorstand@ihs-ev.de

Homepage:
www.ihs-ev.de

Themen der Gruppe:
Schwule, Homosexualität, Lesben, Coming-out

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Die Gruppe bietet für junge schwule, bisexuelle, transsexuelle oder transidente Heranwachsende / Männer bis 27 Jahre - aus dem Großraum Stuttgart - offene Gesprächsrunden, eine individuelle Abendgestaltung, Möglichkeiten, sich selbst in Szene zu setzen, ein ungezwungenes Beisammensein, lustige und heitere Gespräche, aber auch ernsthafte Diskussionen und Hilfestellung beim Coming-out und bei Problemen mit Eltern/Schule/Arbeitsplatz. In regelmäßgien Abständen finden Veranstaltungen wie die jährliche Skifreizeit, die Halloweenparty oder im Sommer die monatliche Bring-Your-Own-Beer Party auf Stuttgarts öffentlichen Grillplätzen zum Kennenlernen und im Zentrum der Gesellschaft entspannt Spaß haben statt.

Offen für:
Schwule, Bisexuelle, Transsexuelle (FtM) oder Transidente Jungs von 14-27 Jahren

Treffen:
Die Treffen finden mittwochs ab 19:30 Uhr im Café des Zentrum Weißenburg, Weißenburgstr. 28 A in Stuttgart-Mitte statt. Die Weißenburg findet ihr im Hinterhof dieser Adresse. Achtet auf einen Schausteller an der Einfahrt.

Zugang:
Ihr braucht keine Anmeldung. Kommt einfach vorbei. Unsere Gruppensprecher begrüßen euch gerne sehr herzlich, oder ihr setzt euch einfach dazu und lauscht den Gesprächen der anderen.

Kontakt:
E-Mail: koekis@ihs-ev.de

Homepage:
www.ihs-ev.de/koekis

Themen der Gruppe:
Schwule, Bisexualität, Homosexualität, Junge Menschen

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Zusammenschluss homosexueller Männer zur Förderung von zwischenmenschlichen Beziehungen, Anlaufstelle für Orientierung Suchende und Forum für gemeinsame Aktivitäten, sowie Interessenvertretung der Leder- und Fetischszene

Offen für:
Männer

Zugang:
Neue müssen zuerst Kontakt zur Gruppe aufnehmen.

Kontakt:
E-Mail: info@lc-stuttgart.de

Homepage:
www.lc-stuttgart.de

Themen der Gruppe:
Homosexualität, Schwule, Lederclub

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Austausch über Themen wie: Lebensgestaltung als Lesbe, Coming-Out, Diskriminierung, Beziehungen, Single-Lesben-Sein und was dich bewegt.

Offen für:
Lesbische Frauen

Treffen:
Die Treffen finden 14-täglich montags, in den geraden Kalenderwochen, von 19:30 - 21:30 Uhr im Fetz, Schlossstr. 98 in Stuttgart-West statt.

Zugang:
Neue können unangemeldet zum Treffen kommen.

Kontakt:
Telefon: 0711 2859-001 oder -002
E-Mail: info@frauenberatung-fetz.de

Homepage:
www.frauenberatung-fetz.de

Themen der Gruppe:
Lesben, Frauen

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Christlich geleitete Selbsthilfegruppe für Männer, die unter Pornographieabhängigkeit oder Sexsucht leiden und davon frei werden wollen.

Offen für:
Betroffene

Treffen:
Informationen zu den Treffen erhalten Sie von der Kontaktperson der Gruppe.

Zugang:
Neue müssen zunächst per E-Mail an stuttgart.loveismore@gmail.com Kontakt zur Gruppe aufnehmen.

Kontakt:
E-Mail: loveismore.stuttgart@gmail.com

Homepage:
www.loveismore.de

Themen der Gruppe:
Pornographie, Sexsucht, Männer

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation, Suchterkrankung

Beschreibung:
Öffentlichkeitsarbeit unter dem Motto "Liebe verdient Respekt" - für Akzeptanz schwuler und lesbischer Lebensweisen. Mobilmachung gegen Anfeindungen und Diskriminierung. Einsatz für gesetzliche Gleichstellung und für eine umfassende Antidiskriminierungsgesetzgebung. Es gibt mehrere Gruppen, die dem LSVD angehören, z. B. ILSE (lesbisch-schwule Eltern), Gay & Gray (ältere Schwule und Lesben)

Offen für:
Betroffene, Angehörige, Fachleute

Treffen:
Die genauen Trefftermine sind zu erfragen.

Zugang:
Neue können unangemeldet zu jedem Treffen kommen.

Kontakt:
Telefon: 01577 4697878 (nicht nach 20:00 Uhr) Brigitte Aichele-Frölich, 0173 3278357 (nicht nach 20:00 Uhr) Holger Henzler-Hübner
E-Mail: ba-wue@lsvd.de, holger.henzler-huebner@lsvd.de

Homepage:
www.ba-wue.lsvd.de

Themen der Gruppe:
Lesben, Schwule, Bisexualität, Transgender, Intersexualität, Homosexualität

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Gruppe für Mädchen und Frauen bis 27 Jahre, die sich zur Frauen hingezogen fühlen mit oder ohne Coming-out bzw. für Lesben und bisexuelle Frauen. In der Gruppe können sich die Frauen untereinander anvertrauen, wie sie mit ihren Freunden /Eltern über ihre Gefühle zu Frauen reden können. Die Gruppe bietet Gelegenheit für einen kunterbunten Austausch mit netten Gleichgesinnten. Es werden gemeinsame Aktivitäten geplant, Video- oder Spieleabende veranstaltet und die Gruppe ist für weiteres offen. Die Gruppe unterstützt sowohl bei Ängsten und Sorgen, als auch bei freudigen und schönen Momenten des Lesbischseins.

Offen für:
Frauen

Treffen:
Die Treffen finden donnerstags um 19:00 Uhr in der Weißenburg, Weißenburgstr. 28 in Stuttgart-Mitte statt.

Zugang:
Neue können unangemeldet zu den Treffen kommen.

Kontakt:
E-Mail: luna@ihs-ev.de

Homepage:
www.ihs-ev.de/luna

Themen der Gruppe:
Lesben, Bisexualität, Coming-out, Junge Menschen

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Gruppe von Männern aus der Region Stuttgart, die sich mit Themen beschäftigen, die sie als Mann bewegen: Mann sein, Mann und Frau, Vater und Mutter, Familien, Arbeit, Spiritualität, Sexualität. Die Mitglieder suchen die Gemeinschaft der Männer für ihr persönliches Wachtum, als Vater, als Sohn, als Mann und als Mensch. Ausserhalb der Gruppe achten die Mitglieder Frau und Mann. Sie erkennen beide als nicht-gleich, doch als gleichwertig und gleichberechtigt an. Sie schätzen diesen Unterschied und sehen den Wert für das gemeinsame Wachstum.

Offen für:
Männer

Treffen:
Die Treffen finden an jedem zweiten und vierten Mittwoch im Monat um 20:00 Uhr am Marienplatz in Stuttgart-Süd statt.

Zugang:
Es ist eine geschlossene Gruppe, die sich immer wieder für neue Mitglieder öffnet. Per E-Mail Kontakt aufnehmen. Die Gruppe bittet um Geduld, es kann durchaus eine Wartezeit bis zur nächsten Öffnung geben.

Kontakt:
E-Mail: anfrage@mars-maenner.de

Homepage:
www.mars-maenner.de

Themen der Gruppe:
Männergruppe, Männer

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Es treffen sich Frauen, die sich in einer schön gestalteten Atmosphäre gerne über alles Mögliche unterhalten - z. B. über aktuelle Themen, die interessieren und die sie beschäftigen. Es werden verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen durchgeführt - ein buntes Programm.

Offen für:
Frauen

Treffen:
Genaue Termine sind auf der Homepage veröffentlicht oder können erfragt werden.

Zugang:
Neue können unangemeldet zu den Treffen kommen.

Kontakt:
Telefon: 0711 626638
E-Mail: das-sarah@gmx.de

Homepage:
www.das-sarah.de

Themen der Gruppe:
Lesben, Frauen

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Wer Freude am Singen hat, sich nicht durch Choreografien schrecken lässt und mit selbstironischen Texten etwas anfangen kann, kann einfach zur Probe kommen. Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Offen für:
Männer

Treffen:
Die Chorprobe findet donnerstags von 19:30 - 21:30 Uhr im Zentrum Weißenburg, 1. OG, Weißenburgstr. 28 a in Stuttgart-Süd statt.

Zugang:
Einfach zum Treffen kommen.

Kontakt:
E-Mail: kontakt@rosanote.de

Homepage:
www.rosanote.de

Themen der Gruppe:
Schwule, Homosexualität, Freizeit

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Kostenlose Beratung von Schwulen für Lesben und Schwule in allen Bereichen des schwullesbischen Lebens (keine Partnervermittlung). Vertraulichkeit und Diskretion sind selbstverständlich

Offen für:
Betroffene

Zugang:
Anrufen (dienstags von 17:00 bis 19:00 Uhr) oder mailen.

Kontakt:
Telefon: 0711 19446 (dienstags 19:00 - 21:00 Uhr)
E-Mail: rosa-telefon@ihs-ev.de

Homepage:
www.ihs-ev.de

Themen der Gruppe:
Homosexualität, Schwule, Lesben, Coming-out

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Unterstützung z. B. beim Coming out in der Familie, Austausch über Lebensformen in der Familie oder Orientierung in der Trennungsphase bzw. in der neuen Lebenssituation, Umgang mit den Kindern, rechtliche Fragen, offener Austausch über Erlebnisse und Erfahrungen mit diesem Thema.

Offen für:
Männer

Treffen:
Die Treffen finden an jedem ersten Freitag im Monat von 20:00 - ca. 22:00 Uhr in den Räumen der AIDS-Hilfe e. V., Johannesstr. 19 in Stuttgart-West statt.

Zugang:
Neue können unangemeldet zu jedem Treffen kommen.

Kontakt:
Telefon: 0711 224690
E-Mail: info@schwule-vaeter-stuttgart.de

Homepage:
www.schwulevaeter.de

Themen der Gruppe:
Schwule, Homosexualität, Männer

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation, Lebenssituation, Partnerschaft und Familie

Beschreibung:
Hilfe für Eltern, die mit der Anlage ihrer Kinder konfrontiert sind und sich austauschen möchten. Gesprächsrunde im Anschluss - auch privat Veranstaltungen besuchen und feiern. Ziele: Akzeptanz der Kinder bei Familie und Gesellschaft, politische Arbeit (CSD). Gerne auch Homosexuelle willkommen, die das Gespräch mit Eltern suchen. Wir versuchen zu helfen oder vermitteln kompetente Ansprechpartner. Einzelgespräche und Begleitung sind immer möglich. Diskretion ist selbstverständlich.

Offen für:
Eltern, Angehörige, Interessierte, Fachleute

Treffen:
Die Gruppentreffen finden an jedem vierten Freitag im Monat von 19:30 - 21:30 Uhr bei KISS Stuttgart, Tübinger Str. 15 in 70178 Stuttgart statt - außer am vierten Freitag im Dezember. Das Elterncafé (für Eltern, Söhne/Töchter + Freunde/Freundinnen) findet an jedem zweiten Donnerstag im Monat von 15:00 - 17:00 Uhr, im Grand Café Planie, Charlottenplatz 17 (zu finden am Tisch mit der Sonnenblume) in Stuttgart-Mitte statt.

Zugang:
Neue können unangemeldet zu jedem Treffen kommen. Vorheriger Kontakt ist erwünscht, da es Themenabende gibt und dann nicht entsprechend Zeit bleibt für den Austausch.

Kontakt:
Telefon: 07156 25483 (AB) bis 20:00 Uhr Loni Bonifert, 0711 467365 Regine Deker
E-Mail: leitung@elterngruppe-stuttgart.de

Homepage:
www.elterngruppe-stuttgart.de

Themen der Gruppe:
Homosexualität, Homosexuelle Kinder, Eltern

Kategorie:
Lebenssituation, Partnerschaft und Familie, Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Wenn Du zur Zeit eine Frau liebst, Dir aber auch vorstellen kannst, Männer zu lieben oder umgekehrt Wenn Du Single bist, Dich aber zu beiden Geschlechtern hingezogen fühlst Wenn Du Dich darüber austauschen möchtest, ohne sofort in eine Schublade gesteckt zu werden Wenn Du das Besondere schätzt, Dich mit Fauen auszutauschen .... dann bist Du herzlich willkommen!

Offen für:
Betroffene

Treffen:
Die Treffen finden 14-täglich (in den ungeraden Kalenderwochen) montags um 18:30 Uhr im Fetz, Schlossstr. 98 in 70176 Stuttgart statt.

Zugang:
Nähere Informationen bei der Kontaktfrau der Gruppe (per Mail) oder im Fetz.

Kontakt:
Telefon: 0711 2859 - 002 (Mo. 10 - 13 Uhr, Di. u. Do. 14 - 16 Uhr, Mi. 17 - 19 Uhr)
E-Mail: StuBiGruppe@web.de

Homepage:
www.frauenberatung-fetz.de

Themen der Gruppe:
Bisexualität, Frauen

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Wir sind ein offener Treff und jeder der "lauffähige" ist willkommen. Gemeinsames Wandern von schwulen Männern um zwanglos miteinander ins Gespräch zu kommen ohne Vereinsmitgliedschaft.

Offen für:
Betroffene, Angehörige, Interessierte

Treffen:
Die Treffen finden jeden zweiten und vierten Sonntag im Stuttgarter Hauptbahnhof, beim S-Bahnaufzug statt. Die genauen Treffzeiten sind dem aktuellen Programm auf der Homepage zu entnehmen.

Zugang:
Neue können unangemeldet zu jedem Treffen kommen.

Kontakt:
Telefon: 0711 751693
E-Mail: moeglequast@t-online.de

Homepage:
www.komasoft.de/wandertreff/programm2.htm

Themen der Gruppe:
Männer, Homosexualität, Schwule, Wandern, Freizeit

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Die Gruppe ist für Transsexuelle, Intersexuelle und alle Menschen, die Probleme mit ihrer geschlechtlichen Identität haben. Angehörige, Partner/innen und Freunde und Freundinnen sind ebenso herzlich willkommen. Egal, ob man sich nur mal informieren will, ob man sich in der Geschlechterrolle unsicher ist oder akut Hilfe braucht, für alles ist die Gruppe da. Die Gruppe hilft bei der Identitätsfindung und informiert bzw. berät, wie es weitergehen kann. Es wird Hilfe vermittelt und in schwierigen Situationen Beistand angeboten. Desweiteren gibt es Informationen über Ärzte und Therapeuten.

Offen für:
Betroffene, Angehörige, FreundInnen, Transsexuelle, Transvestiten, Intersexuelle

Treffen:
Die Treffen finden an jedem zweiten, dritten, vierten und fünften Mittwoch im Monat um 19:30 Uhr in Stuttgart-Mitte statt.

Zugang:
Eine Anmeldung vor einem ersten Besuch ist bei einer der Kontaktpersonen erwünscht. Die Kontaktdaten erhalten Sie bei KISS Stuttgart unter Tel. 0711 6406117 oder info@kiss-stuttgart.de

Homepage:
www.transsexuell-stuttgart-selbsthilfegruppe.de/

Themen der Gruppe:
Transsexualität, Intersexualität

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Hilfe bei Problemen mit abweichender Geschlechtsidentität.

Offen für:
Betroffene, Angehörige, Interessierte, Fachleute

Treffen:
Die Gruppentreffen finden in der Regel 2-monatlich am ersten Samstag im Monat um 16:30 Uhr im Alten Feuerwehrhaus im OG, Saal /Raum 2 (Eingang seitlich, links um die Ecke), Möhringer Str. 56 in Stuttgart-Süd statt. Die Stammtisch-Treffen finden in der Regel am zweiten Samstag im Monat um 19:30 Uhr in einem Lokal in Stuttgart-Mitte statt. Die genauen Trefftermine und -zeiten sind der Homepage zu entnehmen oder zu erfragen.

Zugang:
Neue können unangemeldet zu jedem Treffen kommen.

Kontakt:
Telefon: 0711 5300671 Franziska Hohmann (Ansprechperson Mann zu Frau Transsexuelle), 0157 74071790 Patrick (Ansprechperson Frau zu Mann Transsexuelle)
E-Mail: Fra.Hohmann@t-online.de

Homepage:
www.transidentx.de

Themen der Gruppe:
Transsexualität, Intersexualität

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Kontakt und Informationen für Menschen, die sich mit ihrem ursprünglichen Geschlechtseintrag "weiblich" nicht oder nur zum Teil beschrieben fühlen. Gruppe gibt Hilfe z. B. bei der Arztwahl, Infos und Informationsmaterial, Aufklärung, Austausch, Vorträge.

Offen für:
Betroffene, Angehörige, Interessierte

Treffen:
Die Treffen finden an jedem ersten Mittwoch im Monat von 19:45 - 21:45 Uhr bei KISS Stuttgart, Tübinger Str. 15 in 70178 Stuttgart statt.

Zugang:
Neue Betroffene können unangemeldet zu jedem Treffen kommen. Für Angehörige und Freunde gibt es spezielle Termine, die auf der Homepage veröffentlicht sind.

Kontakt:
Telefon: 0176 53756810 Patrick (täglich 19:00 - 21:00 Uhr)
E-Mail: stuttgart@transmann.de

Homepage:
www.stuttgart.transmann.de

Themen der Gruppe:
Transsexualität, Intersexualität

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Treffpunkt für alle aus der LSBTTIQ-Community und aller, die sich damit identifizieren, Büro- und "Vereinsheim" von LSBTTIQ Gruppen und Vereine, Café-Betrieb, Veranstaltungsort. Kommunikationszentrum, um sich in der Stuttgarter Szene zu orientieren

Offen für:
Alle, die sich zur Community zählen, Angehörige, Freunde, andere Interessierte, Fachleute

Zugang:
Büro- und Café-Öffnungszeiten sowie die Gruppenangebote sind der Homepage zu entnehmen.

Kontakt:
Telefon: 0711 6404494 Büro, 0711 6404492 Café
E-Mail: info@zentrum-weissenburg.de

Homepage:
www.zentrum-weissenburg.de

Themen der Gruppe:
Homosexualität, Schwule, Lesben, LSBTTIQ

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation

A-Z

In der Übersicht von A-Z finden Sie alle Themen, zu denen es Selbsthilfegruppen, Selbsthilfeorganisationen und selbstorganisierte Initiativen in Stuttgart gibt.