Beschreibung:
Viele Frauen, die ohne Sprachkenntnisse nach Deutschland gekommen sind, erleben sich erstmal sehr isoliert. Wenn dazu noch eine Alkohol- oder andere Suchtproblematik kommt, wird es sehr schwer, den Teufelskreis aus Einsamkeit, Sich-Betäuben-Wollen und dem Sich-Nicht-Trauen zu durchbrechen. Diese Gruppe bietet eine Hilfestellung für beides: Sich mit Mitbetroffenen auszutauschen und sich dabei gegenseitig beim Deutschlernen zu unterstützen, um Wege zur Verbesserung der Lebenssituation zu finden.

Offen für:
Betroffene Frauen, die ihre Deutschkenntnisse verbessern bzw. anderen dabei helfen wollen, Deutsch zu lernen

Treffen:
Die Treffen finden mittwochs von 17:00 - 18:15 Uhr in Stuttgart-Mitte statt.

Zugang:
Eine Anmeldung ist über Lagaya erforderlich.

Kontakt:
Telefon: 0711 6405490 Lagaya
E-Mail: beratungsstelle@lagaya.de

Homepage:
www.lagaya.de

Themen der Gruppe:
Sucht, Alkohol, Frauen, Deutschlernen

Kategorie:
Suchterkrankung