Beschreibung:
Die Gruppe ist für Transsexuelle, Intersexuelle und alle Menschen, die Probleme mit ihrer geschlechtlichen Identität haben. Angehörige, Partner/innen und Freunde und Freundinnen sind ebenso herzlich willkommen. Egal, ob man sich nur mal informieren will, ob man sich in der Geschlechterrolle unsicher ist oder akut Hilfe braucht, für alles ist die Gruppe da. Die Gruppe hilft bei der Identitätsfindung und informiert bzw. berät, wie es weitergehen kann. Es wird Hilfe vermittelt und in schwierigen Situationen Beistand angeboten. Desweiteren gibt es Informationen über Ärzte und Therapeuten. Darüber hinaus möchten wir Eltern von Trans*Kindern die Möglichkeit geben sich auszutauschen und sich gegenseitig auf dem oft schweren Weg ihrer Kinder zu helfen.

Offen für:
Betroffene, Angehörige, FreundInnen, Transsexuelle, Transvestiten, Intersexuelle

Treffen:
Die Gruppe trifft sich seit dem 27. Mai wieder. Die Treffen finden an jedem zweiten, vierten und fünften Mittwoch im Monat um 19:45 Uhr in Stuttgart-Mitte statt. Die Trans*-Selbsthilfegruppen haben sich zusammengeschlossen und werden weiterhin in den nächsten Wochen immer Mittwochs um 19:30 Uhr Skype Konferenzen anbieten. Dies sind gemeinsame Treffen der Männer-, Frauen-, Eltern- und Angehörigen-Gruppen und werden jeweils von einer Person des Leitungsteams moderiert. Was in den Gruppen besprochen wird, muss selbstverständlich vertraulich bleiben. Link: https://join.skype.com/kVkZ14eoynru

Zugang:
Eine Anmeldung vor einem ersten Besuch ist bei einer der Kontaktpersonen erwünscht. Die Kontaktdaten erhalten Sie bei KISS Stuttgart unter Tel. 0711 6406117 oder info@kiss-stuttgart.de

Homepage:
www.transsexuell-stuttgart-selbsthilfegruppe.de/

Themen der Gruppe:
Transsexualität, Intersexualität

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation