Beschreibung:
Informations- und Erfahrungsaustausch, Öffentlichkeitsarbeit und Aufklärung. Für Erkrankte, die aus gesundheitlichen Gründen die Gruppe nicht besuchen können, ist auch eine telefonische Beratung möglich.

Offen für:
Betroffene, Angehörige, Interessierte, Fachleute

Treffen:
Die Treffen finden in ungeraden Kalendermonaten am ersten Mittwoch von 14:30 - 17:00 Uhr in Stuttgart-Mitte statt. Bei den Treffen sind keine Duftstoffe (Cremes, Parfüms, Weichspüler) und keine Lederkleidung erwünscht. Handys sind auszuschalten.

Zugang:
Bitte erfragen Sie die Kontaktdaten bei KISS Stuttgart unter Tel. 0711 6406117 oder info@kiss-stuttgart.de

Themen der Gruppe:
Chemikaliengeschädigte, Multiple Chemikaliensensitivität, Elektrosensibilität, Duftstoffallergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Kategorie:
Behinderung und körperliche Erkrankung