Beschreibung:
Die Gruppe richtet sich an Menschen mit problematischem Glücksspiel, die entweder spielfrei sind und bleiben wollen oder den festen Wunsch haben, spielfrei zu werden. Offener Gesprächskreis. Was in der Gruppe besprochen wird, ist vertraulich - keine Information nach außen. Teilnahme ist freiwillig und kostenlos. Die Gruppe wird durch einen ehrenamtlich ausgebildeten Suchthelfer geleitet.

Offen für:
Betroffene

Treffen:
Die Treffen finden dienstags von 19:00 - 20:30 Uhr in Stuttgart-Mitte statt.

Zugang:
Neue werden gebeten, zuerst die fachlich angeleitete Spielerorientierungsgruppe der eva zu besuchen, um abzuklären, welches Angebot besser geeignet ist. Informationen gibt es bei der Beratungsstelle.

Kontakt:
Telefon: 0711 2054-345
E-Mail: behandlungszentrumsucht@eva-stuttgart.de

Homepage:
www.spielerselbsthilfe-stuttgart.de

Themen der Gruppe:
Spielsucht, Glücksspiel, Sucht

Kategorie:
Suchterkrankung