Beschreibung:
Betroffene zur Gründung einer Selbsthilfegruppe gesucht. „Hast du dich dein Leben lang anders gefühlt und vergeblich nach einer Verbindung zu deiner Familie gesucht? Hast du dich schon immer gefragt, ob es sein kann, dass du andere Wurzeln als deine Geschwister hast? Hast du erfahren, dass ein Elternteil gar nicht dein leiblicher Elternteil ist? Wenn du dich in den Fragen wiedererkannt hast und den Austausch unter Gleichgesinnten suchst, dann bist du hier richtig! Ich möchte eine Selbsthilfegruppe für sogenannte Kuckuckskinder gründen, um mich mit anderen Betroffenen über Gefühle, Erfahrungen und den Umgang damit auszutauschen.“ Katharina

Offen für:
Betroffene

Zugang:
Betroffene können sich bei KISS Stuttgart unter Tel. 0711 6406117 oder info@kiss-stuttgart.de in eine Interessiertenliste aufnehmen lassen. Sie erhalten dann eine Einladung zum ersten Treffen.

Themen der Gruppe:
Kuckuckskinder

Kategorie:
Lebenssituation und Partnerschaft/Familie