14.11.2017 | 14:00 - 17:00

ZsL Stuttgart: Fachgespräch Assistenz für Menschen mit Behinderungen

Die ZsL ist eine Beratungsstelle von Menschen mit Behinderungen für Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige. Menschen mit Behinderung erhalten dort Beratung, Unterstützung und Begleitung mit dem Ziel einer selbstbestimmten Lebensführung.

Über viele Jahre hinweg ist der Arbeit der klassischen Behindertenhilfe eine zentrale Bedeutung zugewiesen worden. Dabei fokussierte sich die Arbeit meist auf stationäre Einrichtungen, und das Prinzip der Unterstützung, Versorgung und Fürsoge für Menschen mit Behinderungen war somit prägend.
Durch die Behindertenrechtskonvention (BRK) der UN wurde jedoch ein Paradigmenwechsel eingeleitet, der die individuellen Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen in den Mittelpunkt stellt und ihnen ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen soll.

ReferentInnen
Gastreferentin Verena Wiedmann
Impulsvortrag von Jonas Beck, Mitarbeiter der ZSL

Anschließend offene Fragerunde.

Termin
Dienstag, 14. November 2017, 14:00 – 17:00 Uhr

Anmeldedetails
Anmeldungen bitte bis spätestens 7.11.2017 telefonisch unter 0711 7801858 oder per Mail an info@zsl-stuttgart.de

Veranstaltungsort
ABS – Zentrum selbstbestimmt Leben e. V.
Reinsburgstraße 56
70178 Stuttgart