24.9.2022 | 18:00 - 21:00

Kreativangebot für Menschen aus Selbsthilfegruppen/-initiativen: Vom ersten Schritt – Wir entdecken Theater

Bild: zwei Köpfe mit Masken, auf denen Münder sind

Wer kennt ihn nicht, den ersten Schritt? Oft gefürchtet, danach mit Stolz betrachtet.
Sie haben ihn bereits getan; den ersten Schritt in eine Selbsthilfegruppe. Gemeinsam wollen wir uns nun in die Welt des Theaters wagen und zusammen einen ersten Schritt auf die Bühne setzen. Alles unter der Prämisse „nichts muss, alles kann“. Wir experimentieren mit Körper, Stimme, Mimik und Gestik und finden heraus, was es mit diesen ersten Schritten auf sich hat.
Was macht diese eigentlich so besonders? Warum haben wir davor solche Angst und sind danach umso glücklicher?
Am Ende des Projekts wollen wir unsere Erkenntnisse und die Selbsthilfe auf die Bühne bringen und in einem kleinen Beitrag am Stage Sharing Abend zeigen, was aus unseren ersten Schritten geworden ist.

Leitung
Valerie Gaedicke, Spielleiterin BuT
Anna-Sophia Janke, Sprachförderkraft B.A., Spielleiterin BuT

Termine
Samstag, 24.09.2022, 9:00 – 13:00 Uhr
Dienstag, 27.09.2022, 18:30 – 20:30 Uhr
Dienstag, 11.10.2022, 18:30 – 20:30 Uhr
Dienstag, 25.10.2022, 18:30 – 20:30 Uhr
Samstag, 05.11..2022, 9:00 – 13:00 Uhr
Dienstag, 08.11.2022, 18:30 – 20:30 Uhr

Anmeldedetails
Kostenfreies Angebot für 7 – 12 Menschen aus Selbsthilfegruppen/-initiativen

Anmeldung
bis 11.09.2022 bei KISS Stuttgart unter info@kiss-stuttgart.de oder 0711 6406117

Veranstaltungsort
Bischof-Moser-Haus
Wagnerstr. 45
70182 Stuttgart

Anmeldung

Tickets

Ticket-TypPlätze
Standard-Ticket

Anmeldungsinformationen