25.5.2019 | 9:30 - 16:30

Seminar für Menschen aus Selbsthilfegruppen: Lust auf Begegnung – Umgang mit Unterschieden

Bild: verschieden farbige Eier in einer Reihe

Kulturelle Vielfalt prägt unsere Gesellschaft. Die Begegnung mit Menschen aus unterschiedlichen Ländern ist spannend, jedoch auch mit besonderen Herausforderungen verbunden. Rezepte zum richtigen Umgang gibt es nicht. Das Gelingen von Kontakten, Beziehungen und die Zusammenarbeit mit Menschen anderer Herkunft kommt allen zugute. Dies gilt auch für Selbsthilfegruppen.

Eigene Prägungen zu überdenken und sich der eigenen Position in der Begegnung mit Menschen anderer Herkunft bewusst zu werden, sind dabei erste wichtige Schritte. In dem Seminar werden mit verschiedenen Methoden zentrale Aspekte interkultureller Kompetenz erarbeitet. Ansetzend an den bereits vorhandenen Kompetenzen und Erfahrungen der Teilnehmenden befassen wir uns mit den Schwerpunkten Wahrnehmung, Kommunikation, Kulturen und Werte.

Leitung:
Josef Minarsch-Engisch, Dipl. Pädagoge, Interkultureller Trainer

Termin:
Samstag, 25.05.2019, 9:30 – 16:30 Uhr

Anmeldedetails:
Kostenlose Veranstaltung für 8 bis 14 Menschen aus Selbsthilfegruppen

Anmeldung:
bis 09.05.2019 bei KISS Stuttgart

Veranstaltungsort
NABU Naturschutzbund, 5. Stock
Tübinger Str. 15
70178 Stuttgart

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.