21.11.2020 | 11:00 - 16:00

Selbsthilfetag 2020 – [wird verschoben]

Der Stuttgarter Selbsthilfetag präsentiert sich 2020 im neuen Gewand und bringt die Selbsthilfe in die Wagenhallen. Über 60 Stuttgarter Selbsthilfegruppen und selbstorganisierte Initiativen füllen die Halle mit einer bunten Vielfalt an Themen, stehen an Infoständen für Gespräche bereit, bieten Veranstaltungen an und laden ein zum Mitmachen. Nirgendwo sonst können Sie so viele Selbsthilfezusammenschlüsse auf einmal kennen lernen.

Drumherum sorgt ein spannendes Kulturprogramm zu unterschiedlichen Themen für Inspiration und Unterhaltung. Ob Musik, Vortrag, Lesung oder Mitmachangebot … Sie dürfen gespannt sein, was die Selbsthilfe alles beinhaltet. Das ausführliche Programm finden Sie ab Oktober 2020 auf www.kiss-stuttgart.de.

Damit sowohl möglichst viele Gruppen als auch Interessierte den Tag besuchen können, ist Barrierefreiheit für uns ein wichtiges Thema. Der Ort ist öffentlich gut zu erreichen und Parkplätze sind vorhanden. Die Eröffnungsveranstaltung wird in Gebärdensprache übersetzt.

Leitung:
KISS Mitarbeitende

Termin:
Samstag, 21. November 2020, 11:00 – 16:00 Uhr – wird verschoben auf 2021

Weitere Info:
Kostenlose Veranstaltung für alle interessierten Menschen.

Anmeldung:
Für Besucher*innen nicht erforderlich, Selbsthilfegruppen / selbstorganisierte Initiativen können ihre Teilnahme bis 15.07.2020 bei KISS Stuttgart anmelden.

Veranstaltungsort
Wagenhallen Stuttgart
Innerer Nordbahnhof 1
70191 Stuttgart