11.3.2019 - 24.3.2019 | Ganztägig

Heimat

Vom 11. bis 24. März 2019 finden in Stuttgart unter dem Titel Heimat die Internationalen Wochen gegen Rassismus statt. Diese sind Teil bundesweiter Aktionswochen, die rund um den 21. März, den Internationalen UN-Gedenktag gegen Rassismus, veranstaltet werden. Das HEIMAT-Organisationsteam möchte seit 2016 mit ihrem Programm einen Beitrag dazu leisten, dass Stuttgart eine Heimat für alle hier lebenden Menschen ist, bleibt und wird – frei von Diskrimi­nierung und Rassismus. Das Programm bietet wieder ein vielfältiges Angebot: An den Vormitta­gen gibt es über 30 pädagogische Angebote für Schulklassen, Jugendliche und junge Erwachsene. Nachmittags und am Wochenende werden für MultiplikatorInnen Fortbildungen und Workshops zu verschiedenen Themen und für unterschiedliche Professionen angeboten. Am Nachmittag und Abend werden alle interessierten und engagierten Menschen zu über 30 Vorträgen, Lesungen, Theatern, Podien und anderen Kulturveranstaltungen eingeladen. Abgerun­det wird das Programm von der begleitenden Ausstellung „Pursuing Peace – das Streben nach Frieden“. Zentraler Veranstaltungsort ist das Forum 3, es finden aber Veranstaltungen in ganz Stuttgart statt.

Weitere Infos
Flyer.pdf

Termin
Montag, 11.03.2019 – Sonntag, 24.03.2019

Anmeldedetails
je nach Veranstaltung unterschiedlich

Veranstaltungsort
Forum 3
Gymnasiumstr. 21
70173 Stuttgart