19.10.2018 - 28.10.2018 | Ganztägig

Europäisches Filmfestival der Generationen

Filme über das Alter, das Älterwerden und den Dialog der Generationen – der Hauptbestandteil des bundesweiten Filmfestivals der Generationen.

Allein in Stuttgart werden in unterschiedlichen Einrichtungen und Örtlichkeiten über die ganze Stadt verteilt elf das Alter thematisierende Filme gezeigt und damit ein generationsübergreifender Dialog angeregt. Denn bei dem einwöchigen Festival stehen nicht nur die Filme im Mittelpunkt, sie sollen vielmehr als Medium dienen, um mit dem Publikum ins Gespräch zu kommen. Im Anschluss an jede Filmvorführung finden Publikumsgespräche mit ausgewählten Fachleuten statt, in denen das eigene und gemeinsame, das heutige und zukünftige Alter/n thematisiert werden kann, nach dem Motto: „Von der großen Leinwand herunter auf reale Gegebenheiten vor Ort, in der Kommune, in meinem Zuhause, in meiner Welt“.

Alle Stuttgarterinnen und Stuttgarter sind herzlich willkommen, ob jung oder alt!

Weitere Infos
Programmheft.pdf
www.festival-generationen.de

Termin
19.10.-28.10.2018

Anmeldedetails
Die Veranstaltungen sind kostenfrei. Bei Bedarf besteht die Möglichkeit, einen Fahrdienst zu organisieren. Bitte wenden Sie sich hierzu an die jeweiligen AnsprechpartnerInnen der Veranstaltung.

Anmeldung
keine Anmeldung nötig