26.6.2021 | 10:00 - 16:30

Ein Infostand für unsere Gruppe [ABGESAGT!]

Bild: Menschen mit Schildern in dern Händen auf denen Infostand steht

Die Veranstaltung ist abgesagt und findet leider nicht statt.

Ein Infostand ist eine gute Möglichkeit, Außenstehende auf die Arbeit Ihrer Selbsthilfegruppe /-initiative aufmerksam zu machen – z.B. beim nächsten Selbsthilfetag am 25. September 2021. Was ist im Vorfeld dieses Tages zu bedenken, zu klären und zu tun, was wollen wir mit unserem Stand erreichen und wie können wir unsere Ideen mit unseren Ressourcen umsetzen?
Mit einer Mischung aus Input, Erfahrungsaustausch und praktischem Arbeiten soll es an diesem Tag in erster Linie darum gehen, Ideen für die Planung und Gestaltung eines Standes sowie für den Umgang mit Interessierten zu entwickeln. Wir (Albrecht Ottmar und die KISS) berichten von unseren Erfahrungen und wollen uns mit Ihnen austauschen, was sich bewährt hat, wie ein interessanter Stand aussehen könnte und welche Möglichkeiten es für die Umsetzung gibt. Des Weiteren soll Zeit sein, aktiv zu werden, in kleinen Gruppen erste Ideen zu entwickeln und diese in der Gesamtgruppe zu besprechen.
Bitte bringen Sie, falls vorhanden, neben Ihren Ideen auch Fotos von Infoständen und bereits vorhandenes Informationsmaterial mit.

Leitung
Albrecht Ottmar, Dipl. Sozialpädagoge und Kommunikationswirt für Öffentlichkeitsarbeit

Termin
Samstag, 26.06.2021, 10:00 – 16:30 Uhr

Anmeldedetails
Kostenfreies Angebot für 8 – 16 Menschen aus Selbsthilfegruppen / -initiativen

Anmeldung
bis 11.06.2021 bei KISS Stuttgart

Veranstaltungsort
KISS Stuttgart
Tübinger Straße 15
70178 Stuttgart