27.4.2021 | 19:00 - 21:00

Benutzung von Videokonferenzen für Einsteiger*innen

Seit Beginn der Corona-Pandemie hat sich unsere Kommunikation stark verändert. Um persönlichen Kontakt zu vermeiden, aber dennoch miteinander sprechen zu können, nutzen viele privat wie beruflich verschiedene Videokonferenztools. Für die meisten ist die Handhabung selbstverständlich, manchen jedoch fällt die Benutzung solcher Programme schwer oder haben wenig Erfahrung im Umgang und können somit nicht an Angeboten oder digitalen Treffen teilnehmen. Für Menschen, die den Umgang mit Videokonferenzen lernen wollen, bietet die KISS ein Online-Seminar zur Benutzung von den Videokonferenz-Programmen Zoom und Jitsi an. Dort wird die Benutzung und die Standardbedienung mit genügend Raum für Rückfragen von Grund auf erklärt.

Im Online-Seminar werden wir die wichtigsten Grundeinstellungen vorstellen und was in Videokonferenzen zu beachten ist. Vom Erstellen eines Meetings bis zu den Funktionen während der Konferenz wie Mikrophon stummschalten, Bedienung der Kamera, des Chats und weitere Faktoren werden wir direkt in einer Videokonferenz selbst in Praxis erläutern und können ggf. bei technischen Schwierigkeiten helfen, wofür bei Videokonferenzen sonst keine Zeit ist.

Zusätzlich können sich Menschen mit individuellen Fragen zur Benutzung von Online-Videokonferenzen wie Zoom oder Jitsi jeden Montag von 16:00 – 18:00 Uhr in einer Telefonsprechstunde unter 0711 6406117 melden. Dieses Angebot bieten wir bis zum 30.06.2021 an.

Referent: Fabian Brüssow, Mitarbeiter Öffentlichkeitsarbeit KISS Stuttgart

Termin
Dienstag, 27.04.2021, 19:00 – 21:00 Uhr

Anmeldung (Anmeldeschluss verlängert!)
bis 21.04.2021 bei KISS Stuttgart, 0711 6406117 oder info@kiss-stuttgart.de
Kostenfreies Angebot für ca. 6 – 12 Menschen aus Selbsthilfegruppen/-initiativen; Teilnahme über PC/Laptop mit Webcam und Mikrofon oder ein anderes Endgerät

Ort
Online-Veranstaltung über Zoom und Jitsi, weitere Informationen bei Anmeldung

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.