Selbsthilfegruppen | selbstorganisierte Initiativen

Auf dieser Seite können Sie im umfangreichen Selbsthilfe-Angebot Stuttgarts nach einer für Sie passenden Gruppe oder Initiative suchen.

Bitte beachten Sie, dass einige Gruppen in der momentanen Situation ihre Treffen vorübergehend ausgesetzt haben oder als virtuelle Meetings abhalten. Persönliche Gruppentreffen orientieren sich an den aktuellen Corona-Regeln.

Was sind Selbsthilfegruppen und was sind selbstorganisierte Initiativen?
mehr erfahren

Erweiterte Suche

Geben Sie ein Stichwort ein, wählen Sie eine Kategorie aus und/oder suchen Sie stadtteilbezogen.

Ergebnisse

Die Suche nach dem Thema SPORT ergab folgende Treffer. Bitte klicken Sie auf den Namen der Selbsthilfegruppe, um mehr zu erfahren.

Beschreibung:
Mehrspartenverein: Badmintopn: Männer/Frauen, Basketball: Frauen, Fitness, Frauenballsport, Fussball: Männer/Frauen, Laufen, Nordic-Walking, Outdoor, Schwimmen, Sportschießen, Squash, Step-Aerobic, Tanzen, Tennis, Volleyball: Männer/Frauen, Womenbodypower, Yoga, "Zackige Zicken" (Dance Aerobic)

Offen für:
Schwule, Lesben und Freund*innen

Zugang:
Die Sportangebote, Trainingsorte und -zeiten sind zu erfragen oder der Homepage zu entnehmen.

Kontakt:
Telefon: 0162 9567235
E-Mail: info@abseitz.de

Homepage:
www.abseitz.de

Themen der Gruppe:
Schwule, Lesben, Bisexualität, Sport, Homosexualität

Kategorie:
Sexualität und sexuelle Identifikation

Beschreibung:
Wir sind Frauen jeden Alters mit dem gemeinsamen Problem übergewichtig zu sein. Wir wollen uns im eigenen Körper wohler fühlen und gesünder werden. Unsere Treffen sind ein- bis zweimal wöchentlich, einmal zum Schwimmen und einmal zum Walken. Dabei nehmen wir auf das Tempo jeder einzelnen Rücksicht. Auch kleine Wanderungen haben wir schon gemeinsam gemacht und sind zum Tanzen gegangen. Bei uns soll auch der gemeinsame Spaß in der Gruppe nicht zu kurz kommen. Bei unseren Treffen besprechen wir alle 2 Monate das Organisatorische. Momentan ist die Gruppe leider sehr klein, weshalb wir uns ganz besonders über neue Gesichter freuen würden.

Offen für:
Betroffene Frauen

Treffen:
Die Treffen finden alle zwei Monate nach Absprache statt. Zwischendurch finden verschiedene Aktivitäten statt. Näheres ist zu erfragen.

Zugang:
Bitte erfragen Sie die Kontaktdaten bei KISS Stuttgart unter Tel. 0711 6406117 oder info@kiss-stuttgart.de

Themen der Gruppe:
Adipositas, Frauen, Sport

Kategorie:
Behinderung und körperliche Erkrankung

Offen für:
Betroffene

Treffen:
Die Treffen finden an jedem dritten Freitag im Monat ab 18:30 Uhr im Gehörlosenzentrum, Hohenheimer Str. 5 in Stuttgart-Mitte statt.

Zugang:
Neue können unangemeldet zu jedem Treffen kommen

Kontakt:
Telefon: 0711 240803 (auch Schreibtelefon)

Themen der Gruppe:
Gehörlosigkeit, Sport, Freizeit

Kategorie:
Behinderung und körperliche Erkrankung

Beschreibung:
Verschiedene Sport- u. Freitzeitangebote für gehörlose Menschen

Offen für:
Betroffene

Treffen:
Die Trefftermine sind der Homepage zu entnehmen.

Zugang:
Es gibt verschiedene Abteilungen zu unterschiedlichen Sportarten. Genaue Daten können der Homepage entnommen werden.

Kontakt:
E-Mail: vorstand@gsg-stuttgart.de

Homepage:
www.gsg-stuttgart.de

Themen der Gruppe:
Gehörlosigkeit, Sport, Freizeit, Ohr

Kategorie:
Behinderung und körperliche Erkrankung

A-Z

In der Übersicht von A-Z finden Sie alle Themen, zu denen es Selbsthilfegruppen, Selbsthilfeorganisationen und selbstorganisierte Initiativen in Stuttgart gibt.