Selbsthilfegruppen | selbstorganisierte Initiativen

Auf dieser Seite können Sie im umfangreichen Selbsthilfe-Angebot Stuttgarts nach einer für Sie passenden Gruppe oder Initiative suchen.

Was sind Selbsthilfegruppen und was sind selbstorganisierte Initiativen?
mehr erfahren

Erweiterte Suche

Geben Sie ein Stichwort ein, wählen Sie eine Kategorie aus und/oder suchen Sie stadtteilbezogen.

Beschreibung:
Betroffenensuche zur Gründung einer Selbsthilfegruppe. Erwachsene Menschen mit Legasthenie Menschen mit Legasthenie haben es in unserer Gesellschaft nicht leicht, denn Lesen und Schreiben sind ein zentrales Element unserer Kommunikation. In der Schule, Ausbildung und Beruf oft belächelt, gehänselt, gar für dumm gehalten, musste vieles hart erarbeitet werden. Die Angst vor Blamage und Bloßstellung war groß, denn in den Augen der Anderen hatte man einen Makel. Scham und Selbstzweifel prägen oft das weitere Leben. In der Selbsthilfegruppe können Sie sich austauschen, mit eigenen und fremden Vorurteilen aufräumen, und sich mit dem Thema auseinandersetzen.

Offen für:
erwachsene Betroffene

Zugang:
Betroffene können sich mit ihrer E-Mailadresse oder Postanschrift bei KISS Stuttgart unter Tel. 0711 6406117 oder info@kiss-stuttgart.de in eine Interessiertenliste aufnehmen lassen. Sie erhalten dann eine Einladung zum ersten Treffen.

Themen der Gruppe:
Legasthenie

Kategorie:
Behinderung und körperliche Erkrankung

A-Z

In der Übersicht von A-Z finden Sie alle Themen, zu denen es Selbsthilfegruppen, Selbsthilfeorganisationen und selbstorganisierte Initiativen in Stuttgart gibt.