Selbsthilfegruppen | selbstorganisierte Initiativen

Auf dieser Seite können Sie im umfangreichen Selbsthilfe-Angebot Stuttgarts nach einer für Sie passenden Gruppe oder Initiative suchen.

Was sind Selbsthilfegruppen und was sind selbstorganisierte Initiativen?
mehr erfahren

Erweiterte Suche

Geben Sie ein Stichwort ein, wählen Sie eine Kategorie aus und/oder suchen Sie stadtteilbezogen.

Beschreibung:
Erfahrungsaustausch, Telefonberatung, Gespräche mit Ärzten, Einladung von Therapeuten, fröhliches Feiern, Öffentlichkeitsarbeit, Vorträge bei anderen Selbsthilfegruppen

Offen für:
Betroffene, Angehörige, Interessierte, Fachleute

Treffen:
Die Treffen finden zweimal jährlich am ersten Samstag im April und am ersten Samstag im Oktober von 15:00 - 17:00 Uhr im Krankenhaus Leonberg, Rutesheimer Str. 50 in 71229 Leonberg statt. Der Weg zum Besprechungsraum ist von der Pforte aus beschildert. Die genauen Trefftermine sind zu erfragen.

Zugang:
Neue können unangemeldet zu jedem Treffen kommen. Bei Fragen können Sie vorab Kontakt zur Gruppe aufnehmen. Die Kontaktdaten erfahren Sie bei KISS Stuttgart unter 0711 6406117 oder info@kiss-stuttgart.de

Themen der Gruppe:
Ileoanaler Pouch, Dickdarm, Darm

Kategorie:
Behinderung und körperliche Erkrankung

A-Z

In der Übersicht von A-Z finden Sie alle Themen, zu denen es Selbsthilfegruppen, Selbsthilfeorganisationen und selbstorganisierte Initiativen in Stuttgart gibt.