Selbsthilfegruppen | selbstorganisierte Initiativen

Auf dieser Seite können Sie im umfangreichen Selbsthilfe-Angebot Stuttgarts nach einer für Sie passenden Gruppe oder Initiative suchen.

Was sind Selbsthilfegruppen und was sind selbstorganisierte Initiativen?
mehr erfahren

Erweiterte Suche

Geben Sie ein Stichwort ein, wählen Sie eine Kategorie aus und/oder suchen Sie stadtteilbezogen.

Beschreibung:
Informations- und Erfahrungsaustausch für Eltern von Kindern mit Asperger-Syndrom jeden Alters

Offen für:
Eltern

Treffen:
Die Treffen finden jeweils am letzten Montag im Monat um 20:00 Uhr in Stuttgart-Vaihingen statt. An Montagen in geraden Monaten treffen sich Eltern von Schulkindern und an Montagen in ungeraden Monaten treffen sich Eltern von Kindern nach der Schulzeit.

Zugang:
Treffzeiten entnehmen Sie der Homepage.

Kontakt:
Telefon: 0711 3400501 Frau Helga Braun-Habscheid
E-Mail: hbh@autismusstuttgart.de

Homepage:
www.autismusstuttgart.de

Themen der Gruppe:
Asperger-Syndrom, Eltern

Kategorie:
Behinderung und körperliche Erkrankung

Beschreibung:
Im Fokus stehen die vom Asperger-Syndrom betroffenen Menschen ab ca. 18 Jahren. Es ist keine Diagnose notwendig. Bei den Treffen kommen Betroffene zu Wort und tauschen sich aus. Es findet kein Austausch von Angehörigen untereinander statt, sondern ein Austausch zwischen Betroffenen und Angehörigen.

Offen für:
Betroffene, Angehörige, Interessierte, Fachleute

Treffen:
Die Treffen finden einmal im Monat bei KISS Stuttgart statt.

Zugang:
Neue müssen zuerst per E-Mail Kontakt zur Gruppe aufnehmen.

Kontakt:
E-Mail: info@aspergia.eu

Homepage:
www.aspergia.eu/treff

Themen der Gruppe:
Asperger-Syndrom

Kategorie:
Behinderung und körperliche Erkrankung

A-Z

In der Übersicht von A-Z finden Sie alle Themen, zu denen es Selbsthilfegruppen, Selbsthilfeorganisationen und selbstorganisierte Initiativen in Stuttgart gibt.