Selbsthilfegruppen | selbstorganisierte Initiativen

Auf dieser Seite können Sie im umfangreichen Selbsthilfe-Angebot Stuttgarts nach einer für Sie passenden Gruppe oder Initiative suchen.

Bitte beachten Sie, dass einige Gruppen in der momentanen Situation ihre Treffen vorübergehend ausgesetzt haben oder als virtuelle Meetings abhalten. Persönliche Gruppentreffen orientieren sich an den aktuellen Corona-Regeln.

Was sind Selbsthilfegruppen und was sind selbstorganisierte Initiativen?
mehr erfahren

Erweiterte Suche

Geben Sie ein Stichwort ein, wählen Sie eine Kategorie aus und/oder suchen Sie stadtteilbezogen.

Ergebnisse

Die Suche nach dem Thema ABRüSTUNG ergab folgende Treffer. Bitte klicken Sie auf den Namen der Selbsthilfegruppe, um mehr zu erfahren.

Beschreibung:
Förderung des Friedens und des Rechtsgedankens in den zwischenstaatlichen Beziehungen und Beseitigung jeglicher Unterdrückung. Unterstützung der Bemühungen um die allgemeine, vollständige und kontrollierte Abrüstung und um die kollektive Gewährleistung der Sicherheit, die Überwindung des Kolonialismus, des Völker- und Rassenhasses in allen Erscheinungsformen und die gleichberechtigte internationale Zusammenarbeit auf wirtschaftlichem, technisch-wissenschaftlichem, kulturellem und sozialem Gebiet. Gewährt Menschen, die Kriegsdienste verweigern Schutz und Hilfe. Er setzt sich ein für die Anerkennung der Kriegsdienstverweigerung als Menschenrecht.

Offen für:
Alle

Treffen:
Die Treffen finden an jedem dritten Dienstag im Monat um 19:00 Uhr, Werastr. 10 in 70182 Stuttgart statt.

Zugang:
Eine Anmeldung per E-Mail ist erwünscht.

Kontakt:
Telefon: 0711 51885601
E-Mail: stuttgart@dfg-vk.de

Homepage:
www.bawue.dfg-vk.de/bawue-start

Themen der Gruppe:
Pazifismus, Abrüstung

Kategorie:
Gesellschaft und Kultur

A-Z

In der Übersicht von A-Z finden Sie alle Themen, zu denen es Selbsthilfegruppen, Selbsthilfeorganisationen und selbstorganisierte Initiativen in Stuttgart gibt.